Mitmachaufgabe Drucken

... für die Schüler der Regel- und Medienschule „Geschwister Scholl“ Meuselwitz

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, ich lade euch ein mitzumachen!

Diese Zeit stellt alle Menschen nicht nur in unserem Land vor eine neue, ungewöhnliche Situation.

Wir brauchen jetzt Mut, Optimismus und Miteinander!

Wir brauchen „MUTMACHGESCHICHTEN für Menschen“

Nun sind die Ferien zu Ende und eigentlich sollte die Schule wieder losgehen… aber wir müssen uns noch gedulden. Vielleicht habt Ihr in der Zwischenzeit Lust darauf, zu zeichnen, zu malen oder zu schreiben?

Gestaltet bitte ein A4- Blatt mit einem Bild, einer Zeichnung oder einer Geschichte, (die man auch gestalten kann), egal aus welcher Altersstufe, was folgende Fragen beantwortet:

  • Was macht im Moment Mut?
  • Was habe ich erlebt, was mir Mut gemacht hat?
  • Woher bekomme ich aktuell Mut?
  • Wie mache ich mir selbst (oder anderen) Mut?

Die besten Bilder oder Geschichten werden im Anschluss ausgesucht, prämiert und können dann vielleicht im Rahmen einer kleinen Ausstellung anderen Mut machen.

Schickt die Bilder bitte an die

Staatliche Regel- und Medienschule „Geschwister Scholl“

04610 Meuselwitz

Geschwister- Scholl- Straße 9/10

z.H. Frau Tiedtke

oder steckt sie in den Postkasten.

 

Wir alle sollten in dieser verrückten Zeit anderen zeigen, dass sie nicht alleine sind, und dort Mut schenken, wo wir können.

Vielen lieben Dank im Voraus an alle, die Lust haben mitzumachen!

 

Herzliche Grüße und bleibt bitte gesund!

B. Tiedtke