Regelschule & Medienschule - Meuselwitz

Schuleinführungswoche für unsere neuen 5. Klasse Drucken E-Mail

Schuleinführungswoche - das Schulgebäude ist neu, die Lehrer sind neu, Unterrichtsfächer sind neu, ... wie soll das ein neuer Schüler verkraften? Also planten wir eine Einführungswoche mit vielen inhaltlichen Schwerpunkten, um unseren "Neuen" den Einstieg zu erleichtern. Der Erfolg gab uns recht. Nach dieser Zeit hat sich kaum noch einer "verlaufen", jeder hat erfahren wo und wie der Vertretungsplan zu lesen ist, welcher Lehrer an unserer Schule arbeitet, wo der Hausmeister zu finden ist, ... . Der Einstieg war geschafft - und das alles fast stressfrei.

Hier noch eine Bildergalerie!

 

Zeitrahmen:

  • erste Unterrichtswoche des neuen Schuljahres
Verantwortlich:
  • Beratungslehrer, Klassenleiter der 5. Klasse
Ziele:
  • Unterstützung der Schüler beim Übertritt von der Grund- zur Regelschule
  • Ist - Stand der Schüler bezüglich verschiedener Kenntnisse, Fertigkeiten, Arbeitstechniken, Verhaltensweisen feststellen
Inhalte:
Meine neue Klasse - meine neue Schule
  • Schüler gestalten Steckbrief zur eigenen Person
  • Schüler gestalten Namensschild
  • Wir orientieren uns im Schulhaus - Wo ist Was?
Mein Arbeitsplatz
  • Erarbeiten von Regeln für den Arbeitsplatz
  • Gestalten eines Arbeitsplatzes durch die Schüler
  • Meine Arbeitsmittel - Übungen zum Einrichten eines Hefters - Was ist wirklich wichtig?
  • Übungen zum Einpacken der Schultasche für den nächsten Unterrichtstag
Wie lerne ich am besten?
  • Lernwege erarbeiten, Lerntypen charakterisieren
  • Aufstellen von Lernregeln (Erarbeiten durch die Schüler)
  • Ausprobieren verschiedener Lerntechniken an aktuellen Beispielen (z.B. zuordnen Fachlehrer - Fach mit Hilfe eines selbstgebastelten Memory - Spieles)
  • Bewegungsspiele zur Entspannung und Auflockerung
Übungen zur Feststellung des "Iststandes" in:
  • Lesen (gegenseitiges Vorlesen von Märchen)
  • Abschreiben (Laufdiktate)
  • Kopfrechnen (Übungsprogramm am PC)
  • Erarbeiten eines kurzen Sachtextes
  • Zeichnen, Ausmalen, Ausschneiden von Flächen, kreatives Gestalten mit diesen Formen
Ein guter Start in den Schultag
  • Schüler erarbeiten: Was gehört zum gesunden Frühstück
  • Das gesunde Frühstück - gemeinsam zubereiten und gemeinsam einnehmen
Zeit ist wertvoll
  • Zeitplan für eine Woche erarbeiten
  • Wozu brauche ich wie viel Zeit? - Habe ich feste Termine?
  • Training im Umgang mit dem Hausaufgabenheft
Sozialkompetenz wird trainiert
  • Unterschiedliche Arten der Arbeitsweise (Partnerarbeit, Gruppenarbeit in unterschiedlich großen Gruppen)
Gestalten einer Projektmappe
  • Präsentation der Ergebnisse der einzelnen Projektinhalte
  • Zusammenfassung der erarbeiteten Lernregeln