Regelschule & Medienschule - Meuselwitz

Jahr der Bibel Drucken E-Mail
Anlässlich unseres diesjährigen ,,Tages der offenen Tür“ startete die Klasse 8c unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Frau Ulbrich ein Projekt zum ,,Internationalen Tag der Bibel“. Eine der wohl bekanntesten Gesichten aus der Bibel handelt von der ,,Arche Noah“. Unsere Idee war es, diese Geschichte mit einer selbstgebauten Holzarche und Gipsplastiken, figürlich darzustellen. Eine unsere Schülerinnen erklärte sich bereit, mit Hilfe ihres Vaters eine solche Arche für uns zu bauen. In der Schule begannen wir dann im Kunstunterricht mit den Vorbereitungen. Wir machten uns zunächst Gedanken über die Gestalt der Tiere und fertigten dann anatomische Skizzen an, um uns an ihnen zu orientieren.
Dann ging es los! Zum ,,Tag der offenen Tür“ begannen wir dann die Tiere mit Draht, Alufolie, Zeitungspapier und Gips zu modellieren. Da diese Arbeit sehr aufwendig war und uns die nötige Zeit fehlte, beendeten wir sie an einem Projekttag. Um die Tiere originalgetreuer darzustellen, arbeiteten wir an diesem Tag noch zusätzlich mit Gipsbinden. Als die Figuren getrocknet waren, bemalten wir sie.

Zur Zeit ist unsere Arche mit den Tieren an unserer Schule ausgestellt.
Katrin und Maika, 8c

Hier noch ein Bilderalbum