Regelschule & Medienschule - Meuselwitz

Berufsmesse der in der Regelschule Meuselwitz Drucken E-Mail

Am 23. Januar 2013 fand zum sechsten Mal in der Meuselwitzer Regelschule die Berufsmesse für die Schüler der 9. Klassen statt. Rund 110 Schüler der Regelschulen aus Meuselwitz, Lucka und Rositz hatten an diesem Tag die Gelegenheit, sich über verschiedene Berufe und Berufsfelder zu informieren. Die Lehrerinnen Frau Wiedenbach und Frau Bachmann organisierten diese Veranstaltung.

18 Betriebe und weiterführende Schulen der Region wurden eingeladen und 13 Firmen nahmen teil. So konnten sich die Schüler mit Vertretern der Innova Altenburg, des Krankenhauses Naumburg /Zeitz sowie der Berufsschule für Wirtschaft und Soziales und der Gewerblich-technischen Berufsschule über die Ausbildungsmöglichkeiten verständigen. Ebenso beteiligt waren Vertreter der Polizei, Mercedes, Firma Wolf, Firma Betz Elektrotechnik, Fiber-Trommel GmbH, Druckerei Altenburg, Sparkasse, LKS Starkenberg sowie der Handwerkskammer. Gemeinsam mit allen Beteiligten entwickelte sich ein reger Gedankenaustausch und die Schüler erfuhren so jede Menge über die verschiedensten Ausbildungsberufe der Region und konnten so ihre Vorstellungen über ihre Wunschberufe oder mögliche Alternativen der Ausbildung mit den Anforderungen der jeweiligen Ausbildung vergleichen. Der eine oder andere Schüler hat nach dieser Berufsmesse weitere Ausbildungsmöglichkeiten für sich entdeckt. Sowohl die Schüler als auch die Referenten zogen ein positives Fazit und waren mit dem Verlauf sehr zufrieden. Wir möchten allen beteiligten Vertretern der Firmen und weiterführenden Schulen für ihren Beitrag zu dieser sehr gelungenen Berufsmesse danken und freuen uns auf weitere Veranstaltungen dieser Art in den nächsten Jahren.

 

 

K. Schmidt

 

IMG_3135IMG_3138IMG_3139IMG_3140IMG_3141IMG_3142IMG_3144IMG_3146IMG_3148IMG_3149IMG_3152IMG_3153IMG_3154IMG_3155IMG_3156IMG_3157IMG_3159IMG_3161IMG_3163IMG_3164IMG_3166IMG_3169