Regelschule & Medienschule - Meuselwitz

Galerie im Heimatmuseum Drucken E-Mail
Kunst in der Schule - Schüler als Künstler
Ein wesentlicher Bestandteil der Bildung und Erziehung in unserer Regelschule ist der Unterricht in künstlerischen Fächern. Vorbilder der Alten Meister und moderner Künstler sind Anregungen für die schöpferische Arbeit. Gebiete der praktischen Arbeit sind Grafik, Malerei, plastisches Gestalten, Fotografie, Collagen, Seidenmalerei und Modellbau.
 
 
 
 
 

Plastisches Gestalten:
Herstellung von Figuren aus unterschiedlichsten Materialien, z.B. Draht, Gips, Ton, Modelliermassen und Speckstein. Im Jahr der Bibel wurde das Modell der Arche Noah gestaltet.
Malerei:
Malen mit verschiedenen Farben, auf unterschiedlichen Malgründen und diversen Maltechniken. Von Schülern gestaltete Frühlingsmotive mit Acryl und Ölfarben.