Regelschule & Medienschule - Meuselwitz

Seite 033 Drucken E-Mail
Elternbeiratswahl - 13. November 1957

Im Leben einer Schule gibt es Höhepunkte. Ein solcher ist immer die Wahl des Elternbeirates. Im vorigen Jahre konnte trotz guten Einsatzes aller Lehrkräfte nur ein befriedigendes Ergebnis erzielt werden. Insgesamt wurden 34% Wahlberechtigte gezählt.

Gelernt aus dem Vorjahr wurden neue Wege beschritten. Zwischen den Klassen wurde ein Wettbewerb organisiert: Preise 1. Preis 50,-; 2. Preis 30,-; 3. 20,- DM.

Zwischen den einzelnen Klassen entspannte sich ein harter Kampf. Am 13. November 1957 um 19:30 Uhr eröffnete Direktor Lautenschläger die Versammlung und konnte 62,7% aller Wahlberechtigten begrüßen. Je ein Vertreter der abt. Volksbildung beim Rat des Bezirkes Leipzig und des Rates des Kreises Altenburg waren anwesend.

Kollege Meyer hielt einen Farblichtbildervortrag von einer Reise durch den Thüringer Wald. Die Versammlung verlief ohne wesentliche Zwischenfälle. Der neue Elternbeirat für das Schuljahr 1957/1958 wurde gewählt.