Regelschule & Medienschule - Meuselwitz

Berufsbildungsmesse am 08.10.2008 Drucken E-Mail
Berufswahl ist für Schüler der Klassenstufen 9 und 10 ein wichtiges Ereignis in ihrem Leben. Innerhalb des Unterrichts und auch in der Freizeit erhalten die Schüler vielfältige Einblicke in verschiedene Berufe. Dennoch fällt es ihnen nicht immer leicht, sich für einen Beruf zu entscheiden.
Durch die schulinterne Berufsmesse sollen die Schüler ihren Horizont im Bereich Berufswahl erweitern können. Deshalb wählten sich alle Schüler der Klassen 9 und 10 in drei verschiedene Veranstaltungen zu unterschiedlichen Berufen ein.

Anbieter für Berufe waren :
  • Innova Altenburg
  • Handwerkskammer Ostthüringen
  • Bildungswerk Bau Hessen Thüringen
  • Ifw Jena
  • Berufsschule für Wirtschaft und Soziales Altenburg
  • Berufsschule für medizinische Hilfsberufe Gera
  • Berufliches Schulungszentrum für Technik und Gewerbe Altenburg
Die Palette der angeboten Lehrberufe war sehr groß. So konnten sich die Schüler einen breiten Überblick über verschiedene Berufsgruppen verschaffen. Fragen, die durch die Schüler gestellt wurden, wurden gern beantwortet, auch von ehemaligen Schülern unserer Einrichtung, die zur Zeit in den verschiedenen Berufsschulen ihre Ausbildung absolvieren. Am Ende der Veranstaltungen schätzten die Schüler, Lehrer und die Berufsschulen ein, dass diese Form einer Berufsmesse ein großer Erfolg für alle Beteiligten war. Weitere Veranstaltungen mit diesem Inhalt sollten in kommenden Schuljahren Tradition werden.
Bachmann Meuselwitz, d. 08.10.08